Promo-Codes für In-App Käufe

28.10.2016

Apple hat heute bekanntgegeben, dass man als Entwickler von nun an auch Promo-Codes für In-App Käufe erstellen und verteilen kann. Dies bietet sich etwa für Tester, Presse oder andere Personen an. Hierbei gelten folgende neue Regeln:

  • Es können maximal 100 Codes für jeden In-App-Kauf vergeben werden.
  • Insgesamt können aber maximal 1000 Codes für alle In-App-Käufe einer App vergeben werden.

Falls zum Zeitpunkt des Einlösens die betreffende App kostenlos und noch nicht installiert ist, wird ein automatischer Download und anschließende Installation ausgelöst. Für Bezahl-Apps sollte also besser ein zusätzlicher Promo-Code für die App selber mitverteilt werden.

Mehr Informationen über Promo-Codes finden Sie auf den Apple Entwicklerseiten.